Österreichische Nautische Gesellschaft- OENG
Österreichische Nautische Gesellschaft- OENG 

Ausbildung gemäß JachtPRO

Grundlage dieser Ausbildungen ist unser Lernzielkatalog der gemäß § 10 Abs. 2 der Jachtführung-Prüfungsordnung – JachtPrO erstellt ist.

Die praktische Ausbildung erfolgt für Fahrtbereich 1 mit unserem Schulschiff auf der Donau, je nach Ausbildungsstätte im Bereich Tulln für Ausbildungsstätte Wien oder im Bereich Schlögen für Ausbildungsstätte Linz.

Bei den Fahrtbereichen 2,3 und 4 haben wir in den letzten Jahren sowohl Kroatien, Deutschland, Türkei und seit kurzer Zeit Bulgarien sowohl für Übungsfahrten wie auch für Prüfungen im Programm.

 

Voraussetzungen für die Ausbildung

Auf Grund der vielen Unterschiedlichen Ausbildungsmöglichkeiten die für Mitglieder wie auch für nicht Mitglieder der Österreichischen Nautischen Gesellschaft angeboten werden, empfehlen wir einen Besuch unserer Infoveranstaltungen. Hier können Sie sich mit Ihren Trainern und Ausbildnern über Termine und die verschiedenen Möglichkeiten der Kombination zwischen Binnen-und Wasserstraßen Ausbildungen und Ausbildungen nach JachtPrO informieren weiters werden die Terminplanungen für die Praxisfahrten vorgestellt.

Natürlich können Sie diese Informationen auch per Telefon oder Email von der OENG erhalten für diesen Fall senden Sie uns über das Kontaktformular Ihre Telefonnummer oder Email-Adresse, schreiben unter Nachricht Ihr Anliegen und wir melden uns bei Ihnen mit der Antwort auf Ihre Anfrage.

 

Voraussetzung für die Prüfung gemäß JachtPrO wie auch unseren Lernzielkatalog und die Prüfungsordnung finden Sie auf der rechten Seite im Untermenü!

 

 

Hier finden Sie uns

Österreichische Nautische Gesellschaft (OENG)
Auwiesenstraße 89/2.ST 9
4030 Linz

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

0043-660 264 0 530 oder Email an:

OENG@schiffsconsulting.at

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dornhackl Peter